Bodytime Fitness Bad Kissingen

Elektro-Muskel-Stimulation

Muskeln benötigen Reize, um aktiviert zu werden.

Im Alltag werden diese über das zentrale Nervensystem ausgelöst und über das Rückenmark und Nervenfasern an die entsprechenden Muskeln weitergeleitet. Bereits diese körpereigenen Reize sind im physikalischen Sinn elektrischer Natur.

EMS ist letztlich nichts anderes als eine gezielte Verstärkung dieser körpereigenen elektrischen Reize von außen.

Die besten Resultate werden erzielt, wenn man aktive Übungen und elektrische Reize kombiniert: Auf jede Übung, die zur Kontraktion der Muskulatur führt, wird zusätzlich ein entsprechender elektrischer Impuls von außen gesetzt. Der Muskel erfährt so eine zusätzliche Spannungserhöhung, eine optimierte Frequentierung* seiner Fasern und damit eine noch effektivere Reizsetzung. (*Anzahl der aktivierten Muskelfasern)

Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichem Krafttraining:

Bei elektrostimuliertem Training werden nahezu alle motorischen Einheiten synchron aktiviert. Das heißt: In derselben Zeit, in der man bisher nur einige wenige Muskelgruppen trainieren konnte, kann man jetzt ein Ganzkörpertraining durchführen.

Ebenfalls synchron bei EMS: die Aktivierung von Agonist und Antagonist. Auch das macht das Training wesentlich effizienter: Ist es doch so, als würde man z. B. Bizeps und Trizeps gleichzeitig trainieren.

Trainingseffekte

Auswirkungen auf die Muskulatur

  • fördert den Muskelaufbau
  • verbessert die Schnell- und Maximalkraft
  • steigert die Ausdauerleistung
  • beseitigt muskuläre Ungleichheiten
  • verbessert die Beweglichkeit

Kosmetische und physische Effekte

  • reduziert Cellulite und strafft das Gewebe
  • formt gezielt und gelenksschonend einzelne Muskelpartien
  • verbessert die Stimmungslage und erhöht die Stressresistenz
  • fördert die Körperhaltung
  • höhere Belastungssesistenz

Linderung von Beschwerden

  • lindert oder beseitigt Rückenbeschwerden
  • löst Verspannungen der Muskulatur
  • stärkt die Beckenbodenmuskulatur und lindert somit Blasenschwächen

 

FAQs zu EMS-Training

EMS-Training wirft bei vielen Interessenten immer typischen Fragen auf. Hier haben wir die wichtigsten Fragen für Sie beantwortet.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Lass Dich von uns
zurückrufen!

Mo, Mi 10h - 20h
Di, Do 9h - 13h und 17h - 21:30h
Fr 8h - 18h
Sa nach Vereinbarung

BODYTIME Fitness
Hemmerichstrasse 4 | 97688 Bad Kissingen

Telefon (0971) 78 57 47 13
Email info@bodytime-fitness.de

© 2018 Bodytime Fitness | powered by einseinsvier